Prüfung, Prüfung

Für dieses Jahr haben wir die letzte Prüfung unserer Hundphysiotherapieausbildung. Es war aus gesundheitlichen Gründen etwas ruhig auf der "Aktuelles"-Seite. Wir hoffen, dass wir nun wieder öfters schreiben können. Diese Woche hat wieder eine Abschlussprüfung begonnen. 11 zukünftge Hundephysiotherapeutinnen werden auf Herz und Niere geprüft und bei manchen liegen die Nerven liegen blank. Heute waren die ersten praktischen Prüfungen und bissher lief alles bestens. Mädels, nur noch 2 Tage, dann ist es geschafft!

Es fanden noch ein paar weitere Abschußprüfungen statt: vom Kompaktkurs bis hin zu dem Humanphysiotherapeutenkurs und auch ein weiterer 1 jähriger Ausbildungskurs. Wir haben uns über die wirklich tollen Ergebnisse sehr gefreut und noch mehr freuen wir uns, dass deutschlandweit und im umliegenden Ausland wieder viele qualifizierte Hundephysiotherapeuten arbeiten werden. Viel Erfolg und Freude euch allen!